Der Mann aus dem Eis

Ein Thriller im Herzen der Ötztaler Alpen

Zurück in die Jungsteinzeit. 5 800 Jahre vor unserer Zeit geschah in den Ötztaler Alpen ein Mord. Das Filmepos „Der Mann aus dem Eis“ nimmt Sie mit auf Ötzis Lebensreise! 

1991 wurde eine Gletschermumie entdeckt, und unser Vater Luis Pirpamer war einer der Ersten an der Fundstelle. Bei Ihrem Aufenthalt in unserem Wellnesshotel im Ötztal können Sie mit uns gemeinsam auf den Spuren Ötzis wandeln. Sie stärken sich auf unserer Similaunhütte, genießen den herrlichen Blick auf die Nordflanke der Fineilspitze und erleben die Geschichte des Eismanns hautnah. Bis zu unserem Wiedersehen haben Sie die Möglichkeit, den großen Abenteurer in Ihr Wohnzimmer zu holen. Der Hauptdarsteller, heute bekannt als „Ötzi“, 1,60 Meter groß, 50 Kilo leicht, tätowiert, nimmt Sie mit auf seine Reise über die Alpen, bei der er Opfer des ersten dokumentierten Mordfalls der Menschheitsgeschichte wird. Jürgen Vogel brilliert in seiner Rolle als steinzeitlicher Abenteuer. Regisseur Felix Randau bietet mit dem bildgewaltigen Werk „Der Mann aus dem Eis“ einen Einblick in das Zusammenleben der Menschen vor 5 800 Jahren und gibt Ihnen einen Vorgeschmack auf Ihre Auszeit im wunderschönen Ötztal. 

Diese Webseite verwendet Profilierungs-Cookies von Dritten, um Ihnen Werbemitteilungen anzuzeigen, die Ihren Vorlieben entsprechen. Wenn Sie mehr darüber erfahren oder die Verwendung von Cookies unterbinden möchten, klicken Sie bitte hier. Klicken Sie hingegen auf irgendein anderes Element dieser Webseite und NICHT auf den obenstehenden Link, so stimmen Sie der Verwendung der Cookies automatisch zu.
OK