10 / 12
Nichts für schwache Nerven
09.11.2023

Skitour auf die Wildspitze

Nur für Erfahrene mit bester Kondition

Träumen auch Sie von anspruchsvollen Skitouren, sobald der erste Schnee auf den Gipfeln leuchtet? Dann haben wir einen Tipp für Sie.

Bei der Ötztaler Wildspitze ist der Name Programm: Wild und spitz, so präsentiert sich der höchste Berg in Nordtirol und den Ötztaler Alpen. Damit ist dieser begehrenswerte Gipfel nur für erfahrene Skialpinisten geeignet, die über ein ordentliches Maß an Kondition, skifahrerische Fähigkeiten und viel Begeisterung verfügen. 

Der Startpunkt dieser Tour liegt in Vent, an der Talstation des Sessellifts auf 1 896 Metern Höhe. Ein guter Beginn, winken Ihnen doch circa 1 900 Höhenmeter und 16,8 Kilometer, für die Sie ungefähr acht Stunden veranschlagen sollten. Unsere Tour führt Sie über den Normalweg von Süden durch das Mitterkarjoch auf den Gipfel der Wildspitze (3 768 Meter). Das Highlight in Ihrem Skiurlaub im Ötztal: die Abfahrt durch die Südflanke. Aber aufgepasst! Im oberen Abschnitt besteht eine Neigung von 45 bis 50 Grad. Sie sollte daher nur bei absolut sicheren Bedingungen befahren werden. In unserem Natur- und Alpinhotel Post helfen wir unseren Gästen gerne weiter!

Natur- & Alpinhotel Post
Familie Pirpamer-Moser // Venterstr. 47
6458 Vent - Ötztal // Österreich
MwSt.-Nr: ATU48839707
T +43 5254 8119 // natur@alpinhotel-post.com