02 / 14
Ein alpines Abenteuer im Ötztal
22.04.2024

Die Similaun-Hochtour in den Ötztaler Alpen

Ein Bergsteigerjuwel vor der Haustür

Ein Klassiker für Ski- und Hochtourengeher, den Sie sich nicht entgehen lassen sollten: der Similaun.

Einer der bekanntesten Gipfel in den Ötztaler Alpen ist der Similaun an der italienisch-österreichischen Grenze. Beinahe 3 600 Meter – um genau zu sein, 3 599 Meter – ragt er in den Himmel und lockt Bergbegeisterte sowohl im Winter als auch im Sommer mit einem einmaligen Rundblick. Im Süden, Osten und Norden ist er vergletschert, im Südwesten bedeckt eine enorme Schottergrube, die Similaungrube, seine Flanken. Zu den benachbarten Gipfeln zählen die nicht minder imposante Finailspitze im Westen (3 514 Meter) und die Westliche Marzellspitze im Nordosten (3 529 Meter).

Schon früh hat der formschöne Gipfel die Aufmerksamkeit der Menschen auf sich gezogen; seine Erstbesteigung im Jahr 1834 wird dem Pfarrer Theodor Kaserer und dem Bergführer Josef Raffeiner zugeschrieben (von der Südtiroler Seite aus).

Im Winter – und der dauert im oberen Ötztal mit etwas Glück bis Mai – starten Sie mit Ihrer Similaun-Skitour im Bergsteigerdorf Vent auf circa 1 900 Metern. So hoch zu starten ist auch gut, denn die Skitour hat es in sich. Durch das Niedertal und vorbei an der Schäferhütte gelangen Sie zur Martin-Busch-Hütte auf 2 501 Metern: Sie ist normalerweise von Mitte März bis Ende April geöffnet. Nach einer kurzen Einkehr geht es zügig Richtung Gipfel. Noch „läppische“ 1 100 Höhenmeter, dann können Sie sich auf eine grandiose Abfahrt freuen.

Auch im Sommer bietet die Similaun-Hochtour unvergessliche Erlebnisse. Noch dazu ist sie verhältnismäßig leicht: Die Spaltengefahr ist relativ gering; der Gletscher nicht besonders steil. Ausgangspunkt ist auch hier das malerische Vent – oder bei einer Zwei-Tagestour die traditionsreiche Similaunhütte. In jedem Fall benötigen Sie alpine Erfahrung, einwandfreie Ausrüstung und Informationen vor Ort. So wird Ihr Bergsteigererlebnis in Tirol einfach einmalig.

Natur- & Alpinhotel Post
Familie Pirpamer-Moser // Venterstr. 47
6458 Vent - Ötztal // Österreich
MwSt.-Nr: ATU48839707
T +43 5254 8119 // natur@alpinhotel-post.com