Das Abenteuer kann beginnen!

Canyoning im Ötztal für Einsteiger und Profis

Die Schönheiten der Natur liegen oft im Verborgenen. Entdecken Sie magisch schöne Orte beim Canyoning.

Im Sommerurlaub im Ötztal geht es hoch hinaus auf eindrucksvolle einsame Berggipfel, aber auch tief hinunter in magisch schöne Schluchten, die durch die Kraft des Wassers entstanden sind. Canyoning ist eine ganz besondere Sportart, bei der Sie physisch und psychisch Grenzen überwinden. Klettern, schwimmen, springen, rutschen – es ist zwar nicht ganz einfach, dem Lauf des Wassers durch felsige Klammen und tiefe Schluchten zu folgen, aber unglaublich berauschend. Ein ganz besonders faszinierender Ort ist die Auerklamm in Taxegg bei Oetz, die zweifellos zu den schönsten Canyoningtouren Europas zählt. Entlang ausgewaschener Felswände schwimmen und mit Speed nach unten rutschen, über mehrere Meter ins kalte Nass springen oder sich über steile Felsen tief in die Schlucht abseilen – eine Tour durch die Auerklamm beansprucht alle Sinne und ist daher nur etwas für Erfahrene. Einsteiger tummeln sich hingegen in der Rosengartenschlucht bei Imst oder in der Alpenrosenklamm in der Nähe von Haiming. Sind Sie bereit für ein ganz neues Abenteuer? Buchen Sie jetzt eine actionreiche Auszeit in unserem Hotel im Ötztal

Diese Webseite verwendet Profilierungs-Cookies von Dritten, um Ihnen Werbemitteilungen anzuzeigen, die Ihren Vorlieben entsprechen. Wenn Sie mehr darüber erfahren oder die Verwendung von Cookies unterbinden möchten, klicken Sie bitte hier. Klicken Sie hingegen auf irgendein anderes Element dieser Webseite und NICHT auf den obenstehenden Link, so stimmen Sie der Verwendung der Cookies automatisch zu.
OK