Beim Winterwandern im Ötztal der Natur ganz nahe sein

Naturerlebnis im Winterwunderland

Winterwandern im Ötztal – wer könnte sich das in seinem Winterurlaub in Tirol entgehen lassen? Die Gegend rings um unser Hotel in Vent ist bestens geeignet zum Winter- und Schneeschuhwandern. Bei einer solchen Wanderung kommen Sie der Natur besonders nahe. Es gibt nur Sie und die umliegende Landschaft. Überall ist Stille, die nur durch das leise Knirschen Ihrer Schritte im Schnee unterbrochen wird. Die Sonne scheint immer wieder durch die Baumgipfel, die kühle Luft erfrischt und macht wach. Sie sind bereit für den Gipfel, auf dem eine sagenhafte Aussicht auf Sie wartet.

Zum Winterwandern im Ötztal und in Vent eignen sich viele bekannte Wege, wie zum Beispiel die Route entlang der Venter Ache oder auf die Ramolalm. Einmal pro Woche bieten wir Ihnen eine geführte Tour an. Sie können sich gerne anschließen und mit uns gemeinsam in das Winterwunderland Vent starten. Alle Alleingänger beraten wir gerne und zeigen ihnen die schönsten Winterwanderrouten im Ötztal. Die Schneeschuhe müssen Sie nicht in Ihren Winterurlaub im Ötztal mitnehmen – Sie können sie kostenlos bei uns ausleihen.

Nahe Ihrem Hotel im Ötztal befindet sich die Stelle, wo vor über 25 Jahren Ötzi gefunden wurde.

Ihr Hotel im Ötztal ist bekannt als Bergsteigerhotel und manch einer weiß, dass unweit des Hotels in Vent die Fundstelle von Ötzi liegt. Es war im Herbst 1991 als die deutschen Bergsteiger Erika und Helmut Simon nahe des Hotels im Ötztal wanderten. Zufällig entdeckten Sie dort...

Das Hotel im Ötztal nahe der Ötzi-Fundstelle

Diese Webseite verwendet Profilierungs-Cookies von Dritten, um Ihnen Werbemitteilungen anzuzeigen, die Ihren Vorlieben entsprechen. Wenn Sie mehr darüber erfahren oder die Verwendung von Cookies unterbinden möchten, klicken Sie bitte hier. Klicken Sie hingegen auf irgendein anderes Element dieser Webseite und NICHT auf den obenstehenden Link, so stimmen Sie der Verwendung der Cookies automatisch zu.
OK