Ötzi-Fundstelle: Wanderungen auf den Spuren des Eismanns

Zeugnisse der Geschichte

Zur Ötzi-Fundstelle werden Wanderungen angeboten. Sie führen zur Stelle, an der vor mehr als 20 Jahren die Gletschermumie gefunden wurde. Der Mann aus dem Eis stammt auf der Kupfersteinzeit und wurde 1991 in den Ötztaler Alpen entdeckt. Neben der über 5.000 Jahre alten Leiche wurden unter anderem ein Steindolch, ein Kupferbeil sowie Pfeil und Bogen gefunden. Dies ging als sensationeller Fund in die Geschichte ein. Heute ist Ötzi im Südtiroler Archäologiemuseum in Bozen zu besichtigen.

Unser Vater Luis Pirpamer war einer der ersten, der kam, als Ötzi vom Ehepaar Simon gefunden wurde. Er kehrte gerade von der Wildspitze zurück, als sein Sohn Markus von der Similaunhütte anrief und ihm von der Mumie berichtete. Sofort machten sich beide auf den Weg. Als sie zur Fundstelle kamen, wurde ihnen sofort klar, dass die Mumie schon längere Zeit im Eis lag …

Sie erreichen die Ötzi-Fundstelle mit einer Wanderung auf die Similaunhütte, die im Besitz unseres familiengeführten Hotels ist. Nach der Hütte wandern Sie auf dem markierten Bergweg nach Nordwesten zur Fundstelle. Unter anderem genießen Sie hier eine herrliche Aussicht auf die Nordflanke der Fineilspitze und auf den Similaun. Gerne begleiten wir Sie zur Ötzi-Fundstelle.

Neben der Wanderung gibt es auch noch andere Wege, auf denen Sie den Spuren der Geschichte folgen. In Vent befindet sich auf 2.050 Metern der Hohle Stein. Es ist eine Jäger- und Hirtenstation aus der Steinzeit. Diese archäologische Ausgrabung zeugt davon, dass die Region bereits ab 8.000 vor Christus ein Jagdrevier war.

Ca. 40 Autominuten von unserem Hotel in Vent entfernt befindet sich das Ötzi-Dorf in Umhausen. Dort werden verschiedene Funde aus alter Zeit ausgestellt und die Besucher fühlen sich wie zurück in die Steinzeit versetzt.

Wir empfehlen Ihnen einen Ausflug über das Timmelsjoch (2.509 m) durch die Ötztaler Gletscherwelt. Sie kommen weiter ins Passeiertal bei Meran in Südtirol. Von dort geht es nach Bozen in das Archäologiemuseum, in dem der Mann aus dem Eis ausgestellt ist.

In Ihrem Wanderhotel im Ötztal haben wir etwas Besonderes für Sie geplant: die Gipfeltour auf die Wildspitze, die man stets in Begleitung eines erfahrenen Bergführers angehen sollte. Ihre Ausrüstung steht bereit. Bald schon scheint die Sonne von den Berggipfeln herab. Aufregung mischt sich mit Vorfreude.

 

In Ihrem Wanderhotel im Ötztal verlassen Sie frisch gestärkt das ...

Ihr Wanderhotel im Ötztal empfiehlt: Gipfeltour auf die Wildspitze

Diese Webseite verwendet Profilierungs-Cookies von Dritten, um Ihnen Werbemitteilungen anzuzeigen, die Ihren Vorlieben entsprechen. Wenn Sie mehr darüber erfahren oder die Verwendung von Cookies unterbinden möchten, klicken Sie bitte hier. Klicken Sie hingegen auf irgendein anderes Element dieser Webseite und NICHT auf den obenstehenden Link, so stimmen Sie der Verwendung der Cookies automatisch zu.
OK