Klein, aber oho!

Unser Vent, das urige Bergsteigerdorf

Vent ist auf das Beste reduziert. Wir freuen uns sehr, Ihnen unsere Heimat vorzustellen. Lesen Sie interessante Fakten rund um unser Vent!

Wie Sie wissen, lieben wir unsere Heimat. Vor allem unser kleines Dörfchen Vent hat es uns angetan. Wir haben für Sie ein paar interessante Fakten rund um unser Heimatdorf zusammengetragen: Vent ist ein beschauliches Alpendorf, das Teil der Gemeinde Sölden ist. Es liegt auf einer Höhe von 1 895 Meter und hat etwa 140 Einwohner – und fünf davon sind Ihre Gastgeber. In den Sommermonaten kommen rund 3 500 pelzige Bewohner hinzu, wenn die Bauern aus dem Südtiroler Schnalstal ihre Schafe auf die Almen oberhalb von Vent treiben. Bereits 1241 wurde das Örtchen erstmals urkundlich unter dem Namen „Vende“ erwähnt, seit 2008 darf sich Vent offiziell als Bergsteigerdorf bezeichnen. Die in der Initiative Bergsteigerdörfer vereinten Ortschaften sind Alpinismus-Pioniere in ihren Regionen.  Möchten Sie mehr über unser idyllisches Alpendorf erfahren? Verbringen Sie Ihren Aufenthalt in unserer Unterkunft in Vent und lassen Sie uns über unsere schöne Heimat plaudern!

Diese Webseite verwendet Profilierungs-Cookies von Dritten, um Ihnen Werbemitteilungen anzuzeigen, die Ihren Vorlieben entsprechen. Wenn Sie mehr darüber erfahren oder die Verwendung von Cookies unterbinden möchten, klicken Sie bitte hier. Klicken Sie hingegen auf irgendein anderes Element dieser Webseite und NICHT auf den obenstehenden Link, so stimmen Sie der Verwendung der Cookies automatisch zu.
OK