Das familiengeführte Hotel in den Bergen

Unsere Liebe zur Natur

Das familiengeführte Hotel Post liegt im hintersten Ötztal, umgeben von den majestätischen Bergen. Hier auf 1.900 Metern fühlen wir uns wohl. Inmitten der Natur können wir unsere Liebe zu den Bergen ausleben und sie mit den Gästen unseres familiengeführten Hotels teilen.

Unser Credo basiert auf drei Säulen: Natur, Bergerlebnisse und Tradition. Die Philosophie, die sich daraus ergibt und die wir tagtäglich leben, ist im gesamten familiengeführten Hotel in Vent spürbar.

Natur: Die Natur ist das Wichtigste und Schönste, das wir Tag für Tag genießen dürfen. In der kleinen Ortschaft Vent, in der unser familiengeführtes Hotel liegt, zeigt sie sich in ihrer reinen Schönheit. Nicht nur unsere Gäste, auch uns beeindruckt die Natur immer wieder mit ihrer Vielfalt.

Bergerlebnisse: Unsere ganze Familie ist berg- und skibegeistert. Jede freie Minute, die wir haben, verbringen wir in den Ötztaler Alpen, die uns immer wieder aufs Neue beeindrucken. Unser Vorbild ist unser verstorbener Vater Luis Pirpamer, der ein leidenschaftlicher Alpinist und Bergführer war. Die Berge waren seine Heimat und die Liebe zu ihnen hat er uns und unseren Gästen weitergegeben.

Tradition: Die Familie Pirpamer führt das familiengeführte Hotel Post bereits seit langer Zeit. Mit großer Freude und mit gelebter Herzlichkeit führen wir diese Tradition weiter und bereiten unseren Gästen einen unvergesslichen Urlaub in Vent

Ihren Urlaub in Vent verbringen Sie inmitten des Naturpark Ötztal.

In Ihrem Urlaub in Vent lernen Sie die Natur und all ihre Schönheiten besser kennen. Ihr Hotel in Vent  befindet sich nämlich im Naturpark Ötztal. Neben Ihrem Urlaubsort Vent liegen auch die Ortschaften Obergurgl sowie Niederthai/Umhausen und Gries/Längenfeld im Herzen des Naturparks. Sie sind auch...

In Ihrem Urlaub in Vent die Natur kennenlernen

Diese Webseite verwendet Profilierungs-Cookies von Dritten, um Ihnen Werbemitteilungen anzuzeigen, die Ihren Vorlieben entsprechen. Wenn Sie mehr darüber erfahren oder die Verwendung von Cookies unterbinden möchten, klicken Sie bitte hier. Klicken Sie hingegen auf irgendein anderes Element dieser Webseite und NICHT auf den obenstehenden Link, so stimmen Sie der Verwendung der Cookies automatisch zu.
OK